Film zum Landes-Musik-Festival 2018 in Lahr

Am 23. Juni 2018 fand in Lahr das 20. Landes-Musik-Festival statt, bei dem 70 Chöre, Kapellen, Orchester und Ensembles mit mehr als 2500 Musikerinnen und Musikern aus ganz Baden-Württemberg auftraten und auch die Zither gut vertreten war.

Einen Eindruck von der Bandbreite des Festivals vermittelt der offizielle Film des Landesmusikverbandes über das Landes-Musik-Festival 2018 in Lahr, der von der Bläserjugend des BDB erstellt wurde.

Zither gab es den ganzen Tag an mehreren Spielstätten zu hören. Dabei waren die Oberhammersbacher Stubenmusik, die Zithergruppe der Naturfreunde Berghausen, Carla Hanser (Zither) beim Musicalprojekt der Landesmusikjugend „Mahnoor und der Zaubervogel“, das Projektorchester „Zither meets Bağlama“ und das Landeszitherorchester Baden-Württemberg. Das LZO umrahmte gemeinsam mit der Stadtmusik Villingen den Festakt mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann, bei dem dieser die  Conradin-Kreutzer-Tafel an Vereine mit mindestens 150jähriger Tradition vergab.

Das Landes-Musik-Festival wird jedes Jahr vom Landesmusikverband Baden-Württemberg veranstaltet, und wurde in diesem Jahr vom Bund Deutscher Blasmusikverbände und dem DZB Landesverband Baden-Württemberg organisiert.

Das nächste Landes-Musik-Festival findet am 29. Juni 2019 in Schorndorf statt. Infos unter http://www.landesmusikfestival.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.