Festival Zither in Hof – Heimat für alle

In wenigen Wochen findet das große Festival „Zither in Hof – Heimat für alle“ statt. Wir freuen uns, Sie dazu vom Fr, 30. September, bis Sonntag, 2. Oktober 2022 in Hof an der Saale begrüßen zu dürfen.
An verschiedenen Stellen der Stadt wird das ganze Wochenende über in unterschiedlichsten Formaten vielfältige Zithermusik erklingen – von Barockmusik zu neuesten Kompositionen, von Volksmusik bis zu Pop, von Solist*innen bis zum Zitherorchester. Außerdem gibt es Workshops und Veranstaltungen speziell für Kinder. Konzerte finden in der Freiheitshalle, mehreren Kirchen sowie dem Museum bayerisches Vogtland statt.
Wir erweitern die hier veröffentlichten Informationen stetig.

Freuen Sie sich auf ein vielsa/eitiges Wochenende in Hof!

Hier finden Sie den Flyer!

DatumUhrzeitWasWoEintritt
Fr, 30.09.202213:00-17:30Hof klingtAltstadt + LudwigstraßeEintritt frei
16:00-17:00Klingende ZithergeschichteMuseum Bayerisches Vogtland10 Euro, erm. 7 Euro [*]
19:00-20:30Alte Musik von jungen Talenten
Eröffnungskonzert. Consort Music, Suiten und Songs aus Renaissance und Barock
Michaliskirche18 Euro, erm. 12 Euro
ab 20:30JamsessionsHofer Lokale und Kneipen:
Galeriehaus – Kunstkaufhaus – Biersalon Trompeter – Meinels Bas
Eintritt frei
22:00-22:30„was heute geschehen ist, haben wir erlebt“
Musik von Eva Kuhn zu Zitaten Bernhard Lichtenbergs
St. Marien8 Euro, erm. 5 Euro
Sa, 01.10.20229:15-9:45Guten Morgen Zither – Carpe DiemFreiheitshalle, TagungsraumEintritt frei
10:00 und 11:00Mach mit!
Singen und Musizieren für Kinder (Zeilgruppe 4-7 Jahre)
Klangmanufaktur4 Euro
10:00-11:00Mongolisch-Deutscher Dialog mit Yatga und ZitherFreiheitshalle, Festsaal12 Euro, erm. 9 Euro
11:30-12:30Kurzkonzert VolksmusikMuseum Bayerisches Vogtland10 Euro, erm. 7 Euro [*]
14:00-15:30Groovy Zither – Zitherjugend auf die Bühne!Freiheitshalle, Festsaal8 Euro, erm. 5 Euro
15:45-16:30Kurzkonzert Michal MüllerFreiheitshalle, Tagungsraum10 Euro, erm. 7 Euro
17:00-18:00JugendkonzertKlangmanufaktur8 Euro, erm. 5 Euro [*]
18:30-19:30Gottesdienst mit der Zither musikalisch gestaltetSt. PiusEintritt frei
20:00-21:45„Der musikalischste der Dichter“
Musik und Rezitation zu Jean Paul
Freiheitshalle, Festsaal18 Euro, erm. 12 Euro
ganztätigNoten- und Instrumentenausstellung
Kurzauftritte
Freiheitshalle, FoyerEintritt frei
So, 02.10.20228:00-12:00Gottesdienst mit der Zither musikalisch gestaltet8:00 Uhr: Marienkirche; 9:30 Uhr: Michaeliskirche, Dreieinigkeitskirche, Lorenzkirche, St. Johannis, Christuskirche; 10:00 Uhr: Marienkirche; 10:15 Uhr: Kreuzkirche; 10:30 Uhr: St. KonradEintritt frei
10:00-12:00Workshops: „Grooviges von Gestern und Heute“ mit Michal Müller und „Entdeckungsreise auf der Zither “ mit Jonathan StänglFreiheitshalle, Tagungsraum5 Euro
14:00-16:00Mehr als tausend Saiten
Abschlusskonzert Zitherorchester
Freiheitshalle, Festsaal12 Euro, erm. 9 Euro
13:30-17:00Ökumenische Abschlussandacht
Zither und Texte Hofer Schriftsteller
St. KonradEintritt frei
ganztägigNoten- und Instrumentenausstellung
Kurzauftritte
Freiheitshalle, FoyerEintritt frei

[*] VVK nur im Rahmen des Festivalpasses bei Konzerten im Museum bayerisches Vogtland sowie der Klangmanufaktur; Restkarten an der Tageskasse

ermäßigt: Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren, Auszubildende und Studierende bis 25 Jahren, Schwerbehinderte (mit Nachweis)
Kinder unter 10 Jahren (außer bei „Mach mit!“) frei (mit Nachweis)

Festivalpass (für alle Veranstaltungen)
Erwachsene: 70 Euro (Mitwirkende und Helfer*innen: 45 Euro)
ermäßigt
: 45 Euro (Mitwirkende und Helfer*innen: 25 Euro)

Anmerkung: der Festivalpass muss bis max. 30 min vor der jeweiligen Veranstaltung in eine Einzelkarte umgelöst werden – ausgenommen Konzerte in St. Michaelis und dem Festsaal der Freiheitshalle

Die Kartenbestellung ist über tickets@zitherbund.de (oder alternativ telefonisch über die Geschäftsstelle des DZB) möglich.

Für Fragen stehen wir jederzeit unter festival@zitherbund.de zur Verfügung.